Ankündigung – top

Neue Jams an Veranstaltungs-Wochenenden

Neue Jams zu neuen Zeiten an Veranstaltungs-Wochenenden, damit die Jammer nicht weniger, sondern mehr Zeit zum Jammen haben, und das regelmäßig.

Besondere Termine bis zum Jahreswechsel

Zusätzlich zu unseren vielen Klassen, die Du im Kalender findest, haben wir Dir hier die nächsten Starttermine für besondere Veranstaltungen von jetzt bis Silvester zusammengestellt.

Neu: Reihen Drop Ins

Worum geht’s? Wir wollen mit Reihen Drop Ins denen, die an den Reihen zwar gern teilnehmen möchten aber einfach nicht regelmäßig teilnehmen können, die Möglichkeit geben, so oft dabei zu sein, wie es ihnen möglich ist, ohne den vollen Preis der Reihe zu bezahlen. Ein paar Plätze all unserer Reihen sind daher ab sofort offen für Drop Ins, in der Regel 2 bis 3 Plätze. Die Lehrer*innen entscheiden von Mal zu Mal, wie viele. Was kostet ein Drop In? Ein Reihen Drop In kostet 15€ (oder 19€ für Healing Arts Reihen), die Du vor Ort in bar zahlen oder per PayPal überweisen kannst. Online-Buchung nur als Anzeiger, dass Du mitmachen möchtest! Du kannst diese Plätze pro Forma über das Buchungssystem buchen. Deine Buchung ist dafür da, um der*m Lehrer*in anzuzeigen, dass Du vor hast zu kommen, damit sie*er Dir ggf absagen kann, wenn alle Drop In Plätze bereits vergeben sind. […]

Was machst Du an Silvester?

Wenn Dich die Kombi aus Partner Akrobatik, Yoga, Thai Yoga Massage, Lagerfeuer, Sauna, gemeinsamem Kochen, Singen und Wattenmeer anspricht, dann haben wir was für Dich. Wir fahren vom 28.12.2018 bis zum 2.1.2019 in die Nähe von Husum an den Deich — zum Gesundheitshof Denker. Du willst mehr wissen, z.B Bilder, Preise, Unterbringung, Programm, Lehrer sehen? [> zur vollständigen Beschreibung]

Neuer, offener Healing Arts Mittwoch

Am Donnerstag brummt das Zentrum, ihr tretet Euch gegenseitig auf die Füße oder schleudert Euch diese um die Ohren, und ihr tut es gern. Sergejs Offene AcroYoga Klasse legt vor und dann stürmen danach parallel die Jammer*innen der Socialize Jam und die Teilnehmer*innen der Want Mooo! 8er Reihe das Zentrum. Bäm. Nach diesem Beispiel ist ab sofort auch der Mittwoch angelegt. Von 18:15 bis 19:45 Uhr gibt es die Offene Healing Arts Klasse zum Schnuppern oder Vertiefen, danach hast Du die Wahl zwischen der Your Health Only Jam und einer der Healing Arts 8er Reihen. Außerdem neu: Die 2 Healing Arts 8er Reihen wechseln sich ab sofort am Mittwoch zwischen 20:00 und 21:45 Uhr ab: 8 Wochen Thai Yoga Massage, dann 8 Wochen Therapeutisches Fliegen, dann wieder Thai Yoga Massage usw. [> mehr zur Offenen Healing Arts Klasse] [> mehr zur Your Health Only Jam] [> mehr zur Therapeutischen Fliegen […]

Theresa Quast — Person of Consent

Zustimmung ist die Vorbedingung für AcroYoga. Zustimmung und Vertrauen hängen unmittelbar zusammen. Beide sind zentral und notwendig im nahen, körperlichen Umgang, der AcroYoga inhärent ist. „Down“ ist eine Vereinbarung, der alle von der ersten Stunde an lernen zuzustimmen. Weitere Vereinbarungen bleiben oft unausgesprochen, leiten sich jedoch aus z.B. den yogischen Yamas und Niyamas ab sowie aus den buddhististischen Brahmavihara. In der AcroYoga Szene, die so viel mehr Körperlichkeit mit sich bringt als viele in ihrem Alltag leben, ist es eine besondere Herausforderung, einen guten Umgang mit diesem neuen Mehr an Schönheit und Kontakt zu üben und schließlich zu lernen. Von allein und ohne Gespräch ist das nur erschwert möglich. Theresa Quast ist ab sofort die Ansprechpartnerin für Fragen und Hilfe rund um das Thema Zustimmung innerhalb der AcroYoga Gemeinschaft, insbesondere in Fällen von beobachteter oder erfahrener Grenzüberschreitung. Theresa sagt: Hast du Fragen zum Thema „beidseitiges Einverständnis“ im Rahmen unserer Angebote? […]

So war es @WANDERLUST 2018

Hallo Ihr lieben AcroYogi*nis, vielen Dank an alle lieben Menschen, die uns vor Ort unterstützt haben. Wir haben einen tollen Tag mit Euch gemeinsam erleben dürfen! Ein paar Impressionen findet Ihr direkt hier 🙂 Viel Spaß beim Durchstöbern.

Center Of Gravity in „Die Zeit“

Mit Erscheinungstermin heute, am Donnerstag, den 21. Juni 2018, druckt DIE ZEIT eine Sonderveröffentlichung zum Thema Tag des Yoga im Hamburg Teil. Darin zu finden ist eine Übersichtskarte mit 10 für ‚bemerkenswert‘ befundenen Yoga-Studios der Stadt. Das Center Of Gravity ist mit dabei. Wer mag: Mal anschauen!

Beginners Weekend: vun drinne noh drusse

Du weiß ja schon, wir haben seit einer Woche ein paar AcroYoga Beginners Wochenenden im Programm. Ein ganzes Wochenende AcroYoga! Partner-Akrobatik, Therapeutisches Fliegen, Thai Yoga Massage, Gemeinschaft, Tanzen, Chillen und Jammen. Und das zu einem Hammer-Preis! Was Du vielleicht aber noch nicht weißt: Wir haben dafür unsere Räume, unsere Terrasse und 3 Parks in Wurfweite zur Verfügung. Je nach Wetter und Stimmung: vun drinne noh drusse noh drinne noh drusse usw. Klingt gut für Dich? Dann lass uns zusammen 2, 5 Tage lang AcroYoga feiern. [> mehr zum AcroYoga Beginners Weekend] [> genug gelesen, ich will mich gleich zum 31.8. einbuchen]

Want Mooo! ab sofort auch als Wochenenden

Du bekommst die Inhalte der gleichnamigen Reihen gebündelt in Wochenenden, vollgepackt mit guter Laune und Skills, die Dich weiterbringen. Ein Grundverständnis (Level 1) solltest Du hierfür mitbringen. Passt? Schaue hier für alle weiteren Informationen : [> Want Mooo! Weekends A & B]