Thai Yoga Massage 8er Reihe

Mittwoch 19:00-22:00 Uhr, acht mal mit Ewa, Raphaela, Erdmuthe und Ralph. Für alle Interessierten.

Der nächste Termin

06.02.–27.03.

Weitere Termine

Worum geht es?

Thai Massage zu geben und zu empfangen gehört zu den intensivsten Erfahrungen. Lerne zu geben und zu empfangen. Ewa, Erdmuthe, Raphaela und Ralph zeigen Dir in 8 Wochen die wesentlichen Elemente.

Du bist richtig bei diesem Event, wenn Du Dich von den Healing Arts angezogen fühlst.

Was kostet das?

Zwischen 1€ und 120€. Folge dem Ticket Link für eine detaillierte Übersicht der Preise.

Wenn Du nicht bei allen 8 Terminen dabeisein kannst, geben wir Dir die Möglichkeit, ausgelassene nachzuholen.

Ein paar Eindrücke

Etwas genauer, bitte …

Thai Yoga Massage ist ein heiliger Tanz.

Durch die passiven Bewegungen des Körpers und die Stimulation der Energielinien können die Selbstheilungskräfte angeregt werden.

Wir werden mit Dir die klassische Reihenfolge einer Thai Massage (von den Füßen bis zum Kopf) chronologisch erarbeiten. Aber das ist gar keine Arbeit, Du wirst schon sehen.

Die Inhalte sind überdies an die Ausbildung von Balasz Nemeth, die wir jährlich im Mai anbieten, angelehnt und bereiten Dich bestens darauf vor, wenn Du dann später ein Zertifikat erlangen willst.

Die Themen der 8 Wochen

  • Einführung, Füße
  • Beine
  • Hüfte
  • Bauch
  • Arme und Hände
  • Schultern, Nacken und Gesicht
  • Zusammensetzen der Teile, üben und vertiefen
  • Mit Modell die gelernte Sequenz demonstrieren

Die Inhalte der Wochen können variieren.

Die nächsten Termine

06.02.–27.03.

03.04.–22.05.

05.06.–24.07.

04.09.–23.10.

30.10.–18.12.

FAQ

Was ist Thai Yoga Massage?

Thai yoga massage is an ancient healing art based on the principles of yoga philosophy. As in hatha yoga, the primary aim is to balance the sun and moon qualities of energy in the central energetic channel of Sushumna nadi and to provide our patient with an opportunity for spiritual growth.
Through the combination of acupressure and applied yoga, the practitioner uses the physical body as a tool to access the subtle bodies, in order to bring physical, mental and spiritual healing and balance.
Thai yoga massage could be seen as a moving meditation. When performed with awareness, equanimity and loving kindness, practicing Thai yoga massage trains the body, the mind and the heart. It becomes a mutual meditation and a powerful energetic exchange with many benefits for both giver and receiver.“ – Quoted from: Sticky Rice Institute of Massage

Für sich genommen hat Thai Yoga Massage eine phänomenale Kraft und Wirkung. In einer AcroYoga Einheit bildet Thai Yoga Massage den Abschluss und erdet Dich.

Thai Yoga Massage bildet zusammen mit Therapeutischem Fliegen den Healing Arts Teil des AcroYoga und wird farblich in unserem Logo blau dargestellt.

Kann ich bei Reihen erstmal schnuppern?

Schnuppern ist zum ersten Termin möglich.

Du fragst und sagst zurecht: „Wie geht das? Ich kann das nicht buchen!“

Es geht so: Komm ohne Anmeldung zur ersten Einheit. Wenn es Dir gefällt, dann steig in diese Reihe für die nächsten 4 / 8 Wochen ein. Wenn es Dich nicht begeistert, oder Du in den kommenden Wochen keine Zeit hast, dann zahl am Ende einfach den üblichen Drop In Betrag vor Ort.

Unsere Reihen sind danach, also ab der zweiten Einheit, grundsätzlich geschlossen, d.h. es gibt keine Drop Ins. Geschlossene Gruppen plus Differenzierung nach Leveln erscheinen uns im Center als das Beste, was an Rahmen für die Teilnehmenden möglich ist.

Was ziehe ich zur Thai Yoga Massage an?

Deine Kleidung hat am Besten lange Arme und Beine und ist sehr bequem, gern aus Baumwolle oder Ähnlichem, gern auch weit geschnitten. Das gilt für beide Rollen, Empfänger*in und Gebende*n.

2 Replies to “Thai Yoga Massage 8er Reihe”

  1. Bianca Stoelzel sagt:

    Liebes Center of Gravity Team,

    eine Freundin von mir hat mir euren Thai Yoga Massage Kurs empfohlen. Wir würden so gerne an dem nächsten Teilnehmen.
    Wisst ihr eventuell schon wann der nächste Kurs stattfindet?
    Viele Grüße
    Bianca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.