Therapeutisches Fliegen 8er Reihe

Acht mal Mittwoch von 19:00 - 21:00 Uhr. Für alle Interessierten, auch für Anfänger*innen.

Der nächste Termin

06.02.–27.03.

Weitere Termine
Therapeutisches Fliegen

Worum geht es?

Willst Du mal auf eine besondere, ungekannte Art runterkommen, Deinen Kopf ausschalten und ggf eine Fertigkeit erwerben, anderen ein paar Minuten davon zu schenken? Dann komm vorbei.

Es gibt keine Einschränkung in Bezug auf Dein Gewicht, Deine Flexibilität, Dein Alter. Es sind alle herzlich willkommen.

Wenn Du noch gar keine Idee hast, was das ist, dieses Therapeutische Fliegen, dann helfen Dir unsere FAQs weiter (siehe unten). 

Was kostet das?

Zwischen 1€ und 120€. Folge dem Ticket Link für eine detaillierte Übersicht der Preise.

Wenn Du nicht bei allen 8 Terminen dabeisein kannst, geben wir Dir die Möglichkeit, ausgelassene nachzuholen.

Ein paar Eindrücke

Etwas genauer, bitte …

Therapeutisches Fliegen ist Introspektion, Langsamkeit, Berührung, Begegnung, Loslassen, tragen lassen, tragen, aushalten, ruhig werden, atmen, gemeinsam atmen, vertrauen.

Es passt nicht in diese Zeit der Oberflächlichkeit und der kurzfristigen Ziele, des Höher, Schneller, Weiter. Deswegen gibt es kaum Videos, kaum Bilder, insgesamt wenig öffentliche Aufmerksamkeit, sogar in der AcroYoga Community gerät es in Vergessenheit.

Du musst herkommen und eintreten in diese Welt des Loslassens und der Langsamkeit. Es erfordert Mut und Du wirst reichlich belohnt werden.

Der Mittwoch Abend

Der Mittwoch ist Healing Arts Tag. Zeitlich mitten in der Woche und thematisch mitten im Zentrum des Center Of Gravity. Wenn Du mehr über unseren Mittwoch wissen willst, dann wirf einen Blick unten in die FAQ.  

Ich will erst mal schnuppern!

Schau unten in unseren FAQs, wie das geht. Es geht.

Wer leitet mich an?

bc_teams picture

Ralph Buse

AcroYoga
Mein Name ist Ralph Buse. Ich bin am 5. Juni 1970 geboren und der Kopf und das Herz des Center Of Gravity. Mit seinem Team, seinem Büro, seinen Freund*innen und all den Teilnehmer*innen. Ich bin sehr sehr dankbar dafür, diese Chance zu haben. Und die Verantwortung. Gerade als Anfänger kommst Du an meinen Veranstaltungen nicht vorbei. 🙂 Ich hoffe, Du findest in meinen Klassen heraus, dass das für Dich etwas Gutes ist.
Mehr lesen

Die nächsten Termine

06.02.–27.03.

03.04.–22.05.

05.06.–24.07.

04.09.–23.10.

30.10.–18.12.

FAQ

Was ist Therapeutisches Fliegen?

Mit Therapeutischem Fliegen fing alles an, fing AcroYoga an, hereingebracht von Jenny Sauer Klein. Akrobatik gab es, Thai Massage gab es, Yoga gab es. Das Therapeutische Fliegen gab es zwar auch schon, aber es war kaum bekannt. Es gibt AcroYoga sein Alleinstellungsmerkmal.

Beim Therapeutischen Fliegen ist — rein technisch betrachtet — ein Mensch in der Luft, passiv, und wird getragen auf Händen und Füßen von einem anderen Menschen, der auf dem Rücken liegt. Darum geht es: Beim Therapeutischen Fliegen übst Du zu zweit Introspektion, Langsamkeit, Berührung, Begegnung, loslassen, Dich tragen lassen, tragen, ruhig werden, atmen, gemeinsam atmen, vertrauen.

Für sich genommen hat Therapeutisches Fliegen eine beruhigende und lösende Wirkung. In einer AcroYoga Einheit bildet Therapeutisches Fliegen den Übergang von der Partner-Akrobatik zur Thai Yoga Massage.

Therapeutisches Fliegen bildet zusammen mit Thai Yoga Massage den Healing Arts Teil des AcroYoga, ist letztlich die Wiege des Gesamtkonzepts „AcroYoga“ und wird farblich in unserem Logo blau dargestellt.

Empfehlung: unbedingt ausprobieren.

 

Kann ich bei Reihen erstmal schnuppern?

Schnuppern ist zum ersten Termin möglich.

Du fragst und sagst zurecht: „Wie geht das? Ich kann das nicht buchen!“

Es geht so: Komm ohne Anmeldung zur ersten Einheit. Wenn es Dir gefällt, dann steig in diese Reihe für die nächsten 4 / 8 Wochen ein. Wenn es Dich nicht begeistert, oder Du in den kommenden Wochen keine Zeit hast, dann zahl am Ende einfach den üblichen Drop In Betrag vor Ort.

Unsere Reihen sind danach, also ab der zweiten Einheit, grundsätzlich geschlossen, d.h. es gibt keine Drop Ins. Geschlossene Gruppen plus Differenzierung nach Leveln erscheinen uns im Center als das Beste, was an Rahmen für die Teilnehmenden möglich ist.

Wie geht der Mittwoch im Center Of Gravity?

Der Mittwoch ist Healing Arts Tag. Introspektion, Wahrnehmen, Loslassen usw. Du kennst das vielleicht schon. Es kann ganz wunderbar sein.

Wir starten alle zusammen um 19:00 Uhr im großen Kreis. Die Menschen, die zur Thai Yoga Massage 8er Reihe kommen, die, die zur Therapeutischen Fliegen 8er Reihe kommen, und die, die zum Jammen kommen, also zum Üben ohne Anleitung. Wir verteilen uns nach einer gemeinsamen Begrüßung auf die 3 Flächen, gehen dort unserem Thema nach und verbinden die Flächen ab 21:00 zu einem großen Raum. Dann mischen sich alle, die Lust dazu haben, tauschen sich aus und üben zusammen bis 22:00 Uhr.

Viel Spaß dabei!

Und vielleicht die eine oder andere unerwartete Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.