Willkommen im Center Of Gravity
Komm allein oder mit Mitbewohnern, Partner und Familie

WIllkommen im center Of Gravity

Komm allein oder mit Mitbewohnern, Partner und Familie

Willkommen im Center Of Gravity, dem AcroYoga Zentrum auf St Pauli

Wir warten, bis wir wieder für euch aufmachen dürfen …

Folge uns auf Instagram, wenn du direkt informiert werden willst, wie und wann es weitergeht. 

Wir haben die Beschreibung unserer Angebote grundsätzlich verfügbar gelassen. Also stöbere gern herum. Um komm wieder, wenn es dir gefällt, was du siehst, und der Lockdown vorüber ist.

Der Meditationskurs am Dienstag Abend von 21 bis 22 Uhr wird online gegeben. Wenn du Lust hast mitzumachen, melde dich bei uns.

Wir bleiben für dich auch während des Lockdowns per Email und Telefon erreichbar.

Der Wochenkursplan

Du kannst nach eigener Einschätzung AcroYoga-Kurse auf drei Leveln besuchen:

  • Anfänger | Level 1
  • Mittelstufe | Level 2
  • Fortgeschrittene | Level 3

Für komplette Newbies haben wir zusätzlich ein Einsteiger-Wochenendworkshop. Falls du dich dazu zählst kannst du trotzdem auch schon zu den Level 1 Klassen gehen.

Alle Kurse in der Woche werden als offene Klassen angeboten, die von mal zu mal besuchen kannst.

Informiere dich ausführlich über die Level auf der Level-Seite. 

Montag

17-19 Uhr

19-21 Uhr: AcroYoga Anfänger mit Hans und Ralph

Diese Klasse ist besonders geeignet für komplette Neueinsteiger und Neueinsteigerinnen. Sie ist dazu da, dich das Zusammenspiel von Partner-Akrobatik, Therapeutischem Fliegen, Thai Yoga Massage und Meditation erleben zu lassen.

Übliche Größe der Übungsgruppen: Drei oder vier Personen, nach eigener Einschätzung.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

21-22 Uhr: Gong Meditation mit Hermann

Hermann spielt die Gong und andere Instrumente. Hier ist jede und jeder willkommen.

Maximale Teilnehmerzahl: 9

Dienstag

17-19 Uhr: AcroYoga Mittelstufe und Fortgeschrittene | Level 2 und 3 mit Simon

Mittelstufe und Fortgeschrittene gleichzeitig in einem Raum, da geht es hoch her. Das hier ist eine “Simon-Klasse”. Wer ihn kennt, weiß, was damit gemeint ist. Alle anderen sind eingeladen, es ganz einfach selbst herauszufinden.

Übliche Größe der Übungsgruppen: Drei bis vier Personen.

Maximale Teilnehmerzahl: 18

19-22 Uhr: Vier Säulen AcroYoga mit Ralph

Inhalte dieser zweieinhalbstündigen Klasse sind nach einem knackigen Partnerakrobatik- und Sportteil (Säule 1) vor allem die ruhigen und stillen Elemente von AcroYoga: Therapeutisches Fliegen (2), Thai Yoga Massage (3) und Meditation (Säule 4). 

Hier geht es darum, deine Aufmerksamkeit auf körperliches Spüren auszurichten, in Verbindung und allein. Übe feinsinnige Körperwahrnehmung und bleibe dabei bei dem, was tatsächlich ist. Das geht, wie du nachprüfen kannst, besonders gut mit Gleichmut, d.h. du verzichtest bewusst auf die Vermeidung dessen, was du nicht magst, und versuchst nicht das festzuhalten, was du magst. Du übst dich auf diese Weise im Beobachten und erlaubst damit den Dingen hervorzutreten, die üblicherweise durch deine Reaktionen verdeckt bleiben — um auch diese wieder zu beobachten usw.

Magie eröffnet sich dir genau dort.

Hier ist jede und jeder willkommen. Ein beschreibendes Video ist in Vorbereitung.

Größe der Übungsgruppen: Zu dritt, zu zweit, allein.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

21-22 Uhr: Meditation Einführungskurs mit Svenja

Dieser Kurs findet nicht kontinierlich statt. Bitte schau in den Kalender und buch dich zum ersten Termin für alle Termine des Kurses ein.

In vier Sessions gibt es Impulse und Hintergründe zur Meditation aus Wissenschaft, mit Hinblick auf Stressbewältigung und Philosophie – Patanjali, MBSR, Vipassana … Frei von Dogmen.
Für alle, die sich für Meditation interessieren und für sich einen Zugang suchen. Keine Vorkenntnisse nötig. Sei neugierig!
Jede Woche bekommt ihr eine andere Meditationstechnik vorgestellt, die wir zusammen üben.
Bonus: Die angeleiteten Meditationen bekommt ihr dann als Audio-Aufnahme, um bis zur nächsten Woche zu Hause damit weiter üben zu können.

Der Einführungskurs umfasst zunächst 4 Termine mit Svenja und wird nach Bedarfslage erweitert und im Laufe des Jahres wiederholt. Wenn kein Kurs stattfindet, bietet Ralph offene Meditation zur selben Zeit im Rahmen seiner AcroYoooga Klasse an.

Mittwoch

17-19 Uhr

 

19-21 Uhr: AcroYoga Anfänger mit Sara und Jannik

Lass dir alle einfachen Positionen und Übergänge von Sara und Jannik von Feel The Flow beibringen, die dich auf die Flows und Washing Machines der Mittelstufe vorbereiten.

Übliche Größe der Übungsgruppen: Drei Personen.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Donnerstag

17-19 Uhr

 

19-21 Uhr: AcroYoga Mittelstufe mit Elli und Dennis

Du startest mit Yoga zum Aufwärmen. Dann erarbeiten Elli und Dennis mit dir Stück für Stück Flows und Washing Machines in verschiedenen Schwierigkeitgraden. Am Ende gibt es einen gemütlichen Cool Down mit wechselnden Extrazutaten.

Übliche Größe der Übungsgruppen: Drei Personen.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Freitag

15-17 Uhr

 

Wochenenden, Workshops und Specials

Seit dem 1. Juli wieder auch allein oder zu zweit buchbar! 

Seit dem 1. Juli wieder auch allein oder zu zweit buchbar!

An Wochenenden bieten wir dir neben dem AcroYoga Einsteigerwochenende und Level 1, 2 und 3 Wochenend-Workshops zusätzlich immer wieder Workshops zu Thai Yoga Massage  und Therapeutischem Fliegen an sowie als Specials Konzerte, Kakao-Zeremonien usw. Du willst etwas in Center Of Gravity anbieten? Schreib oder ruf uns an!

Ausbildungen und Fortbildungen

Wir bieten dir neben unserer hauseigenen Ausbildung zum*r AcroYogalehrer*in verschiedene weitere Aus- und Fortbildungen an, die unsere Kurse und Workshops ergänzen und die sich teils in unsere AcroYogalehrer*in Ausbildung integrieren.

Buche deine ergänzenden Aus- und Fortbildungen unten im Ausbildungs-Kalender.

Die AcroYogalehrer*in Grundausbildung läuft ganzjährig. Sie findest du daher nicht im Kalender. 

Grundausbildung zum*r AcroYogalehrer*in

Mit Ralph Buse.

In diesem Training unterstütze ich dich auf deinem von deinen Zielen geführten Weg zum*r AcroYogalehrer*in. 

Du nutzt die Räume, die Veranstaltungen und das Netzwerk des Zentrums, um langsam und mit Feedback in die Lehrer*innenrolle hineinzuwachsen.

Du brauchst keine Vorerfahrung zu haben, wenn du mit der Ausbildung beginnst. Wir finden immer wieder zusammen heraus, was für dich der nächste zielführende Schritt sein könnte.

Bildungsgutscheinfähig auf eigenen Antrag.

Nächster Termin: Du kannst jederzeit einsteigen. Frag dich, ob du bereit bist, ob du willst. Wenn ja: dann melde dich und fang an.

Buchung nach vorherigem persönlichen Gespräch. Melde dich per Email oder Anruf bei uns.

Thai Yoga Massage Grundausbildung

Mit Balasz Nemeth.

Zwölf Tage lang lernst du Thai Yoga Massage und bist am Ende nach einer praktischen Prüfung zertifizierte*r Thai Yoga Masseur*in.

Vorbedingungen: keine.

Bildungsgutscheinfähig auf eigenen Antrag.

In Kooperation mit dem Sunshine Network.

Nächster Termin: 5. bis 16. Oktober.

Buchung: buch dich über den Ausbildungs-Kalender ein (siehe unten).

 

Thai Yoga Massage Weiterbildungen

 Mit Balasz Nemeth.

Weiterbildungen mit verschiedenen Inhalten:

  • Advanced therapeutics
  • Back pain
  • Luk Pra Kob | herbal compresses
  • Hands free

Vorbedingungen: an den Veranstaltungen angegeben.

Bildungsgutscheinfähig auf eigenen Antrag.

In Kooperation mit den Sunshine Network.

Nächste Termine: in der Woche vom 17. bis 22. November.

Für mehr Infos öffne die jeweilige Veranstaltung im Ausbildungs-Kalender (siehe unten).

 

Reisen

Wir wollen dir mit unseren Retreats eine Erfahrung bieten, die dich noch lange danach nährt. Auf unseren Retreats kannst du deine Akkus auf verschiedene Art aufladen, je nachdem, was du gerade brauchst. Mit allen Aspekten, die AcroYoga bei uns ausmachen: Gemeinsam laut. Gemeinsam leise. Du allein, still.

 

Monkey Mountain

Zehn Tage zur Stärkung von Körper und Geist im Frühling in Italien.

Du erlebst jeden Tag Dein Feuer, Deine Erdung und Dein Potenzial für Klarheit in sechs Stunden aktivem Unterricht.

Dazu gibt es viel Gemeinschaft, klasse Essen, für Städter endlich reichlich Weitblick, Feigen vom Baum und, wenn du willst, auch einen Tag in Rom.

Nächster Termin: Donnerstag , 22. April,  bis Samstag, 1. Mai 2021. 9 Übernachtungen, 10 Kalendertage.

Merge The Monkeys

Ausgesetzt — wir planen derzeit keine Reisen in die Türkei!

Eine Woche Auszeit von deinem Alltag, gefüllt mit AcroYoga und Yoga, Meditation und Healing Arts. In den Biltekin Villen in Bodrum, nur 3 Gehminuten vom Meer entfernt.

Zeit zum fliegen, spielen, lachen, wachsen, Ruhe finden. Dazu gibt es Gemeinschaft, Strand, Meer, Sonne und leckeres Essen. Passend sowohl für AcroYoga Anfänger als auch für erfahrene Monkeys.

Nächster Termin: unbekannt.

Celebrate Existence

Ausgesetzt — wir planen derzeit keine Reisen zum Jahreswechsel!

Transformation und Tiefe am Kraftort über Neujahr im Beuerhof, Vulkaneifel.

Sieben Tage, um Raum zu schaffen für ein Jahr voller bewusster Augenblicke. Erdung, Kraft, Ruhe, Offenheit und Bereitschaft ersetzen dein altes Visionboard. Erobere dich zurück.

In Kooperation mit Kai und Deva Hitzer von human-posture.org

Nächster Termin: unbekannt.

FAQs

Was ist ein Retreat?

Wir wollen dir mit unseren Retreats eine Erfahrung bieten, die dich noch lange danach nährt. Hier kannst du deine Akkus auf verschiedene Art aufladen, je nachdem, was du gerade brauchst.

Anders als Reisen, bei denen du von deinem Heimatort abgeholt und wieder dorthin zurückgebracht wirst, haben unsere Retreats immer die Möglichkeit, dass du es aktiv mitgestaltest. In jedem unserer Retreats kannst du dich um An- und Abreise bis zum Ort der Veranstaltung selbst kümmern. So schreiben wir dir z.B. kein Flugzeug vor. Manchmal kochen wir zusammen oder organisieren Veranstaltungen zusammen.

Retreat heißt also nicht notwendigerweise Stille und Rückzug, sondern will diesen Unterschied zu Reisen betonen. 

Wir haben aktuell 3 Retreats über das Jahr verteilt: Bei Merge The Monkeys geht es z.B. richtig zur Sache mit viel Programm, Monkey Mountain ist die perfekte Mischung aus Entspannung und Power und Celebrate Existence ist intensive Transformationsarbeit, bei der wir dir alle äußere Organisation (bis auf die Anfahrt) abnehmen.

FAQs

Was sind die Corona-spezifischen Regelungen?

Partnerakrobatik wird in Dreier- oder Vierergruppen geübt (bei den Veranstaltungen jeweils angegeben), Therapeutisches Fliegen wird  in Dreiergruppen geübt. Die Gruppenmitglieder haben Körperkontakt.

Es ist möglich, dass du dich allein oder dass ihr euch als Paar anmeldet. In dem Fall erklärst du dich bereit, mit “Fremden” im Körperkontakt zusammenzuarbeiten.

Falls du allein oder als Paar kommst kann nicht sichergestellt werden, dass Menschen vor Ort sind, die dich zu einer Dreiergruppe komplettieren. Die Lehrer werden dir dann gesonderte Übungen geben. Ebenfalls kann es sein, dass du statt in einer Dreier- in einer Vierer- oder Fünfergruppe trainierst und ggf zeitweilig nur zusiehst.

Wenn du nicht mit “Fremden” zusammenarbeiten möchtest, dann melde dich bitte mit anderen entsprechend der Kursvorgaben als Dreier- oder Vierergruppe an.

Wenn du mit deiner Dreier- oder Vierergruppe Abstand halten willst zu den anderen Teilnehmenden und / oder den Lehrern, dann ist das weiterhin möglich. Bitte sprich uns dann vor der Klasse darauf an.

Jeder muss weiterhin bei der bei der Buchung seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer angeben. Wenn du nicht allein kommst, gib bitte bei deiner Buchung die Namen deiner Gruppenmitglieder an. Wenn du Tickets nicht nur für dich sondern z.B. für deine ganze Gruppe kaufst und du bei der Buchung nur die Namen deiner Gruppenmitglieder angegeben hast, dann müssen die anderen vor Ort ihre Anschrift und die Telefonnummer ergänzen.

OK? Alles klar?  Dann such dir jetzt einen Kurs aus, auf den du Lust hast!

Passe ich am besten in einen Anfänger-, Mittelstufen- oder Fortgeschrittenen-Kurs?

Das ist eine Frage deiner AcroYoga Vorerfahrung und nicht so sehr deiner allgemeinen Fitness oder Yoga-Erfahrung.

Bitte studiere unsere eigens dafür erstelle Level-Seite. 

Mein Ticket zeigt nach dem Kauf ein falsches Datum an!

Bitte übersieh diesen Fehler einfach. Du bist bei uns zum richtigen Datum eingetragen und wirst entsprechend erwartet. Das ist eine Frage deiner AcroYoga Vorerfahrung und nicht so sehr deiner allgemeinen Fitness oder Yoga-Erfahrung.

Bitte studiere unsere eigens dafür erstelle Level-Seite. 

Wo gebe ich meine anderen Gruppenmitglieder an?

Seit dem 1. Juli kannst du dich auch für Kurse, die in Dreiergruppen- oder Vierergruppen trainieren, wieder allein oder zu zweit anmelden. Wenn du nicht allein kommst, dann gib bitte die Namen deiner Gruppenmitglieder in diesem Feld an, das du beim Checkout findest:

Wenn du allein kommst, dann schreib hier bitte “nur ich” .

Wie buche ich eine Veranstaltung?

Deine Veranstaltung buchst du über die Veranstaltungskarte, die sich öffnet, wenn du auf deine Veranstaltung im Kalender klickst. Du kannst dann unten ein Ticket für die Veranstaltung kaufen.

Ich will das erste Mal ein Ticket kaufen. Wieso kann ich nicht gleich bezahlen?

Für Bestellungen brauchst du ein bestätigtes Konto, das heißt eine abgeschlossene Registrierung. Du kannst das Konto während deiner ersten Bestellung erstellen. Die Einrichtung ist mit dem Bestätigung einer Email abgeschlossen, die du von uns im Prozess erhältst. Erst dann kann deine Zahlung akzeptiert werden.

Bitte schau also während der Bestellung deines ersten Tickets im Center Of Gravity in deine Emails und schließ die Erstellung deines Kontos mit dem Bestätigungslink ab, damit deine Zahlung (PayPal, Kreditkarte etc) akzeptiert werden kann.

X
X